Rolle der Überexpression von Chemokinrezeptoren und Transkriptionsfaktoren in natürlichen Killerzellen therapierter, rezidivfreier Patienten mit Kopf-Hals-Karzinom

Arne Böttcher, Jürgen Ostwald, Steffen Dommerich, Burkhard Kramp & Dirk Kozcan
Einleitung: Natürliche Killerzellen sind im Stande, maligne transformierte Zellen zu erkennen und abzutöten. Ein erhöhter Anteil von NK-Zellen an peripher-mononukleären Zellen im peripheren Blut von rezidivfreien, bereits therapierten Patienten mit Kopf-Hals-Karzinom (HNSCC) wurde[for full text, please go to the a.m. URL]