Die Messung der Lebensqualität ist wichtig während der palliativen Chemotherapie von Kopf-Hals-Tumoren

Orlando Guntinas-Lichius, Sarah Rühlow, Florian Veelken & Jens Peter Klussmann
Einleitung: Ein wichtiges Ziel einer palliativen Chemotherapie bei rezidivierten Kopf-Hals-Tumoren im Endstadium sollte auch die Verbesserung der Lebensqualität (LQ) sein. Interessanterweise finden sich in der Literatur nur wenige Daten zur LQ während einer palliativen Chemotherapie dieser[for full text, please go to the a.m. URL]