Können serologische Sepsismarker und Entzündungswerte eine entzündliche Komplikation nach Laserchirurgie eines Zenker Divertikels voraussagen?

&
In der Therapie des Zenker Divertikels hat sich die laserchirurgische Schwellenspaltung als schonendes und kostengünstiges Standardverfahren etabliert. Hauptgefahr ist immer noch die Eröffnung des Mediastinums und entzündliche Reaktionen bis hin zur Mediastinitis. Deren frühzeitiges[for full text, please go to the a.m. URL]