Behandlung psychogener Aphonien

Götz Schade
Einleitung: Die psychogene Dysphonie ist eine wichtige Differentialdiagnose zur akuten Laryngitis. Aus Stimmgesundheit erfährt der Patient eine plötzliche rapide Stimmverschlechterung bis hin zur Aphonie, die durch eine Hyper- oder Hypofunktion der laryngealen Muskulatur bedingt sein kann.[for full text, please go to the a.m. URL]