Das Merkelzellkarzinom – Darstellung der Jenaer Erfahrungen eines seltenen Tumors im Kopf-Hals-Bereich

Urte Ambrosius & Sven Koscielny
Das Merkelzellkarzinom ist ein seltener maligner Tumor der Hautanhangsgebilde, der vornehmlich in der lichtexponierten Haut der Kopf-Hals-Region vorkommt. Kennzeichnend für den Tumor ist seine hohe Neigung zu loko-regionalen Rezidiven und Fernmetastasen. In der Literatur wird aufgrund der geringen[for full text, please go to the a.m. URL]