Indikation und Technik von spreader grafts in der Septorhinoplastik

Wolfgang Wagner
Einleitung: Spreader grafts sind streifenförmige Knorpeltransplantate, die beidseits zwischen die Septumoberkante und die Oberkanten der Lateralknorpel eingebracht werden. Sie spielen eine herausragende Rolle für das funktionelle und das ästhetische Ergebnis bei der Septorhinoplastik.[for full text, please go to the a.m. URL]