Einseitiges massiv ausgedehntes intra- und extrakranielles Neurinom im Jugendalter

Julia Hirschfeld, Sevgi Sarikaya-Seiwert, Jörg Schipper, Daniel Hänggi & Thomas Klenzner
Einleitung: Das intrakranielle Neurinom ist im Kindesalter, insbesondere ohne den Nachweis einer Neurofibromatose, extrem selten. Ziel dieses Berichts ist es, das klinische und radiologische Erscheinungsbild sowie die Therapie eines außerordentlich großen Neurinoms eines 14Jährigen darzustellen.[for full text, please go to the a.m. URL]