Enzephalozele des linken Sinus sphenoidalis – ein Fallbericht

&
Die Enzephalozele ist eine Vorwölbung von Nervengewebe einschließlich der Meningen durch einen Schädeldefekt. Der Defekt wird durch einen inkompletten Verschluss des Schädeldachs verursacht. Die Enzephalozele tritt gewöhnlich in der Mittellinie auf, mit Vorwölbung am Okziput[for full text, please go to the a.m. URL]