Rezidivierende Facialisparesen: Manifestation des Melkerson-Rosenthal-Syndroms bei einem 14-jährigen Mädchen

Tobias Erfeld & Armin Laubert
Das Melkerson-Rosenthal-Syndrom zählt zu den seltene granulomatöse Erkrankung. Die genaue Ätiologie der Erkrankung ist unbekannt. In der Altersverteilung zeigt sich ein besonderes Betroffensein von Patienten in der Jugend bzw. Adoleszenz. Wir berichten über ein junges 14-jähriges[for full text, please go to the a.m. URL]