Die Facelift-Inzision für die Parotidektomie – operative Technik und kosmetische Ergebnisse

Philipp A. Federspil, Zazie Bergmann, Arash Choudhry & Peter K. Plinkert
Einleitung: Die Standard-Inzision für die Parotidektomie hinterlässt eine meist unauffällige, aber sichtbare Narbe am Hals. Die beim Facelift gebräuchliche Schnittführung kann diese Stigmatisierung vermeiden. Methoden: Von 01.08.2006 bis 31.07.2008 wurden 11 Patienten (9w,[for full text, please go to the a.m. URL]