Sonographie und Histologie von Parotistumoren

Johannes Zenk, Wolfgang Uter, Alessandro Bozzato, Peter Jecker, Wolfgang Maier, Joachim Quetz, Heinz-Georg Schröder, Hans-Jürgen Welkoborsky, Walter Rojas & Heinrich Iro
Einführung: Die Sonographie ist neben der MRT das bildgebende Verfahren der Wahl bei der Beurteilung von Tumoren der Gl. parotis. Neben der Lokalisationsdiagnostik wird die Dignität der Tumoren aufgrund verschiedener Charakteristika wie z.B. Randbegrenzung und Echogenität beurteilt. Ziel[for full text, please go to the a.m. URL]