PVR-Riesenmembran – eine Videopräsentation

Christian Ritter & M. H. Foerster
Hintergrund: Die proliferative Vitreoretinopathie (PVR) wird durch Proliferation von Membranen auf der inneren bzw. äußeren Netzhautoberfläche oder der hinteren Glaskörpergrenzfläche hervorgerufen. Durch Kontraktion der Membranen werden Netzhautablösungen verursacht. [for full text, please go to the a.m. URL]