Molekularbiologische Aspekte der Neuroplastizität – Ansätze für die Therapie bei Tinnitus und Hörstörungen

In die Tinnitusentstehung sind periphere und zentrale Strukturen involviert. Für die zentrale Tinnitusentstehung und -persistenz sind Plastizitätsgeschehen von besonderer Wichtigkeit. Die neuronale Plastizität ist die Fähigkeit des Gehirns, seine eigene Struktur (Synapsen, Nervenzellen[for full text, please go to the a.m. URL]