Sir Archibald McIndoe (*1900, †1960): Pionier der Behandlung schwerer Gesichts- und Handverbrennungen im II. Weltkrieg und sein Guinea Pig Club

Andreas Steiert, Andreas Gohritz, Matthias Aust, Hans-Oliver Rennekampff & Peter M. Vogt
Einleitung: Im II. Weltkrieg traten bei alliierten Kampfpiloten typische Verbrennungen von Gesicht und Händen auf, die in ihrem Ausmaß bis dahin unbekannt waren. Die Behandlung und Reintegration dieser Patienten erforderte völlig neue Konzepte, die von dem englischen Chirurgen Sir Archibald[for full text, please go to the a.m. URL]