Ist das primär laparoskopische Vorgehen in der Notfallchirurgie ein geeignetes Verfahren?

Jörg Beardi, Sandra Constanze Umlauf & Thomas Carsten Böttger
Einleitung: Das primär lap. Vorgehen bei Notfalleingriffen in der Visceralchirurgie ist aufgrund fehlender Erfahrung aber auch aufgrund des technischen Aufwandes zur Zeit kein regelhaftes Vorgehen. Die zugrundeliegende Untersuchung möchte die Frage klären, ob ein primär laparoskopisches[for full text, please go to the a.m. URL]