Neoadjuvante Chemotherapie beim lokal fortgeschrittenen Adenokarzinom des Ösophagus führt zum Anstieg der R0-Resektionen und zur Senkung der Lokalrezidivrate

Caroline Rimkus, Marcus Feith, Ellen Koch-Fässler, Matthias Schauer, Matthias Raggi, Helmut Friess & Jörg Theisen
Einleitung: Hauptziel neoadjuvanter Therapiekonzepte ist die Erzielung einer erhöhten R0-Resektionsrate und einer damit verbundenen Senkung der Lokalrezidive, sowie letztendlich einer Verlängerung des Überlebens. Material und Methoden: 149 Patienten mit einem lokal fortgeschrittenen[for full text, please go to the a.m. URL]