Kriterien für die Patientenauswahl zur frühzeitigen mikrochirurgischen Revision bei geburtstraumatischen Läsionen des Plexus brachialis

Robert Hierner & Alfred Berger
Einleitung: Durch eine frühzeitige mikrochirurgische Revision des Plexus brachialis kann für Kinder mit einer ausgeprägten Schädigung eine deutliche Ergebnisverbesserung erzielt werden. Die diagnostische Schwierigkeit besteht darin diese Patienten zwischen dem 3. bis spätestens[for full text, please go to the a.m. URL]