Chirurgische Salvage-Therapie bei Ösophaguskarzinom nach vorhergehender Magenresektion – Outcome nach Koloninterposition

Christian D. Klink, Marcel Binnebösel, Mark Scheider, Kerstin Ophoff, Volker Schumpelick & Marc Jansen
Einleitung: Bei Patienten mit Ösophaguskarzinom und vorbestehender Magenoperation ist die Ösophagusrekonstruktion durch Interposition eines Kolonsegmentes Mittel der Wahl. Ziel dieser Arbeit war es das chirurgische Outcome darzustellen und unabhängige Risikofaktoren zu finden, welche [for full text, please go to the a.m. URL]