Verbessert eine transthorakale Ösophagektomie (TT) bei neoadjuvant therapierten Patienten mit einem lokal fortgeschrittenen Adenokarzinom des gastroösphagealen Übergangs Typ I (AEGI) die Prognose gegenüber einer transmediastinalen Ösophagektomie (TM)?

Benjamin Panzram, Karen Becker, Rupert Langer, Florian Lordick, Jörg Rüdiger Siewert & Katja Ott
Einleitung: Trotz randomisierter Studien zur TT vs TM-Ösophagekt. wird die operative Strategie für das AEG I kontrovers diskutiert. Patienten (Pat.), mit einer limitierten Anzahl von positiven LK, scheinen prognostisch von einer TT-Ösophagekt. zu profitieren. Somit könnte die [for full text, please go to the a.m. URL]