Onkologische Eingriffe an der Speiseröhre beim älteren Menschen – Erfahrungen aus fünf Jahren Ösophaguschirurgie

Simon John, Silke Schüle, Michaela Fuhlrott & Thomas Lehnert
Einleitung: Die onkologische Ösophagusresektion ist bei gegebener Resektabilität Therapie der Wahl maligner Erkrankungen der Speiseröhre. Postoperative Morbididät und Letalität sind durch das individuelle, mit dem Alter zunehmende kardiopulmonale Risikoprofil geprägt. Wir[for full text, please go to the a.m. URL]