Ösophagusresektion im Stadium IV in kurativer Intention

Silke Schüle, Simon John, Michaela Fuhlrott & Thomas Lehnert
Einleitung: Patienten mit Ösophaguskarzinomen im Stadium IV gelten als inkurabel und werden primär nicht chirurgisch behandelt. Wir haben das Outcome unserer Patienten untersucht, bei denen Fernmetastasen erst während der Operation entdeckt bzw. als resektabel eingestuft wurden. Material[for full text, please go to the a.m. URL]