Das Ösophaguskarzinom bei jungen Patienten

Arzu Oezcelik, Jessica Leers, Steven DeMeester, Emmanuele Abate, Shahin Ayazi, Jörg Zehetner, Jeffrey Hagen & Tom DeMeester
Einleitung: Der Anteil an sehr jungen Patienten mit Adenokarzinomen des Ösophagus hat merklich zugenommen. Die Klinik, Pathologie, Therapie und das Überleben des Ösophaguskarzinoms ist im Allgemeinen ausreichend in der Literatur beschrieben. Eine ausreichende Beschreibung dieser Aspekte[for full text, please go to the a.m. URL]