Erweiterung des Empfängerkollektivs von linkslateralen Lebertransplantaten – Möglichkeiten und Grenzen zur Therapie oder Verhinderung des small for size Syndroms

Maren Schulze, Felix Braun, Bettina Dresske, Martina Kohl, Sebastian Schulz-Jürgensen, Martin Burdelski & Dieter C. Bröring
Einleitung: In Zeiten des Organmangels werden immer mehr Leberlebendspenden durchgeführt. Die größtmögliche Sicherheit für den Spender stellt die Spende des links-lateralen Leberlappens, dar. In China besteht ein Trend zur Verwendung des vollen linken Lappens bei der Erwachsenen-Leberlebendspende.[for full text, please go to the a.m. URL]