Bilirubin verbessert den kardialen Ischämie Reperfusionsschaden

Florian Bösch, Michael Thomas, Pamela Kogler, Arthur Kostron, Se-Lyn Son, Andreas Kaiser, Dominik Wiedemann, Björn Nashan, Jakob Troppmair, Raimund Margreiter & Robert Öllinger
Einleitung: Ziel war es die optimale Art der Administration des Antioxidants Bilirubin zu finden. Es wurden der Spender oder der Empfänger oder das Transplantat therapiert. Der Effekt wurde anhand des Aktivierungsgrads der Mitogen aktivierten Proteinkinasen (MAPK), der Transplantatfunktion und [for full text, please go to the a.m. URL]