Die virtuelle Laparoskopie für den chirurgischen Nachwuchs

Werner Kneist, Markus Paschold, Stephan Timm, Goldhammer Stephanie, David Ghezel-Ahmadi, Svea Hilgendorf & Hauke Lang
Einleitung: Hintergrund: Die Indikation zu minimal-invasiven Operationen nimmt zu. Aufgrund der Komplexität der chirurgischen Verfahren, sollte dem Ausbildungseingriff ein Simulatortraining vorangestellt werden. Material und Methoden: Vier Kurse (A-D) wurden konzipiert. Verwendet wurden 4 Laparoskopiesimulatoren.[for full text, please go to the a.m. URL]