Das „diagnostische Mosaik” der Indikationsstellung zur Antirefluxchirurgie bei der primären gastroösophagealen Refluxkrankheit

Burkhard H. A. Von Rahden, Jörg Filser, Christian Jurowich & Christoph Isbert
Einleitung: Zunehmend löst die Multikanal-intraluminale Impedanz-pH-Metrie (MII-pH-Monitoring) die 24-Stunden-pH-Metrie als Standardverfahren der Refluxdiagnostik ab. Die diagnostische Aussage wird um wertvolle Informationen, durch Darstellung einzelner Refluxereignisse anhand der Impedanz und[for full text, please go to the a.m. URL]