Qualitätssicherungstudie "Kolorektales Karzinom" – der Weg zur europäischen Studie

Pawel Mroczkowski, Rainer Kube, Adam Dziki, Ingo Gastinger & Hans Lippert
Material und Methoden: Die deutsche Qualitätssicherungsstudie „Kolorektales Karzinom“ wurde in 2000 initiiert. Bis 2007 wurden Daten zu Diagnostik, Operation, Komplikationen und Nachsorge von 57.429 Patienten erhoben. Dieses Modell wurde 2008 auf Polen erweitert. Allein in diesem [for full text, please go to the a.m. URL]