Anlage der Pankreatogastrostomie nach Pankreaskopfresektion: Technik mit Tabaksbeutelnaht

Jens Standop, Joanna Korczyk, Andreas Hirner & Jörg C. Kalff
Einleitung: Zur Anlage der Pankreasanastomose nach Kausch-Whipple-Operation existiert eine Vielzahl von alternativen Techniken, wobei die Pankreaticojejunostomie (PJ) am weitesten verbreitet ist. Die Anastomose mit der Magenhinterwand stellt hierzu eine interessante Alternative dar, welche zunehmend[for full text, please go to the a.m. URL]