Nachwuchsmangel in der Gefäßchirurgie – Notwendigkeit zum Imagewandel?

Julia Pongratz, Christian Reeps & Hans-Henning Eckstein
Einleitung: Das Problem des Nachwuchsmangels in der Gefäßchirurgie ist evident. So wurden 2008 mehr Oberarztstellen ausgeschrieben als Facharzttitel erworben wurden und <5% der Studenten gaben Gefäßchirurgie als Berufswunsch an. Gründe hierfür sind das Image als[for full text, please go to the a.m. URL]