Das Leistenhernienrezidiv – Ergebnisse nach oppositioneller Vorgehensweise bei der Reparation

Johannes Christian Lauscher, Jan Christoph Loh, H.-J. Buhr & Jörg-Peter Ritz
Einleitung: Optimale Versorgung Rezidivhernie (RH): Gegenstand von Diskussionen. Empfehlung: nach anteriorem (ant.) Primär-OP posteriores (post.) Verfahren; nach post. Primär-OP ant. Verfahren (oppositionelles Vorgehen). Ziel der Studie: Evaluation oppositioneller Vorgehensweise anhand kurz-[for full text, please go to the a.m. URL]