Lebertransplantation bei Lebermetastasen von neuroendokrinen Pankreastumoren: Systematischer Literaturüberblick

Georgios Sotiropoulos, Evangelos Tagkalos, Arnold Radtke, Thomas J. Musholt & Hauke Lang
Einleitung: Die Lebertransplantation (LT) stellt eine seltene Indikation zur Therapie nicht resektabler Lebermetastasen von neroendokrinen Tumoren dar. Der Fokus unserer auf einer systematischen Literaturrecherche basierten Analyse war das Überleben nach LT bei Lebermetastasen von neuroendokrinen[for full text, please go to the a.m. URL]