Parvovirus B19 induzierte Anämie – Bericht über zwei Fälle nach Organtransplantation

Mehmet Haluk Morgül, Hans Michael Hau, Anette Bachmann, Franz-Maximilian Rasche, Anja Zerniztky, Tom Lindner, Dirk Uhlmann, Michael Bartels & Sven Jonas
Einleitung: Parvovirus B19 (PB19) induzierte Anämie wurde in mehreren Fällen mit hereditärer oder erworbener Immundeffizienz beschrieben. Unter Immunsuppression sind auch transplantierte Patienten durch diese Komplikation bedroht. Seit August 2009 wurden ein Patient (A) nach einer kombinierten[for full text, please go to the a.m. URL]