Eine sichere und einfache Technik zur Entfernung und Neuanlage einer PEG-Sonde nach „buried bumper syndrome“

Marcel Binnebösel, Christian D. Klink, Karsten Junge, Jens Otto, Volker Schumpelick & Son Truong
Einleitung: PEG-Sonden sind Methode der ersten Wahl zur enteralen Langzeiternährung, wenn eine orale Nahrungsaufnahme nicht möglich ist. Als eine seltene Komplikation wird das „buried bumper syndrome“ (BBS) beschrieben. Beim BBS liegt eine Migration der inneren Andruckplatte [for full text, please go to the a.m. URL]