Kontroversen in der Behandlung des Bauchaortenaneurysmas: Wann und wie behandeln? Welche Strategie ist optimal?

Ralph Ingo Rückert & Nikolaos Tsilimparis
Einleitung: Die endovaskuläre Therapie (EVAR) ist neben dem konventionellen Aortenersatz zur Ausschaltung von Bauchaortenaneurysmata (AAA) etabliert, hat aber bis dato definierte Grenzen. Neue Technologien könnten jedoch diese Grenzen erweitern. Sollten sogenannte „small aneurysms“[for full text, please go to the a.m. URL]