Ballonkyphoplastie mit biodegradierbarem Kalziumphosphat-Knochenzement bei traumatischen Wirbelkörperfrakturen

Christian W. Müller, Jochen Hillmeier, Peter-Jürgen Meeder, Rainer Gumpert, Paul Vanderschot, Franz Ortner & Christian Krettek
Einleitung: Die Kyphoplastie eine etablierte Methode zur schnellen Schmerzreduktion und teilweise zur Wiederaufrichtung osteoporotischer Wirbelkörperfrakturen. KyphOS FS®, ein Knochenersatzstoff aus Kalzium-Magnesium-Hydroxyapatitit, stellt eine bioresorbierbare Alternative zur bisherigen [for full text, please go to the a.m. URL]