Die regionale Hyperthermie (RHT) mit systemischer Chemotherapie verbessert das Ansprechen sowie das krankheitsfreie Überleben von Patienten mit lokal fortgeschrittenen abdominellen und retroperitonealen Weichteilsarkomen

Christian Graeb, Lars Lindner, Sultan Abdel-Rahman, Martin Angele, Markus Rentsch, Christiane J. Bruns, Karl-Walter Jauch & Rolf Issles
Einleitung: Patienten mit lokal fortgeschrittenen high-grade Sarkomen haben ein erhöhtes Risiko einer lokalen Tumorrekurrenz und einer Metastasierung. In der hier dargestellten Analyse einer prospektiv randomisierten Studie soll der Einfluß einer RHT kombiniert mit systemischer Chemotherapie[for full text, please go to the a.m. URL]