Endoskopische Behandlung postoperativer/interventioneller Gallelecks durch Einlage einer Endoprothese

Andreas Fischer, Alexander Braun, Sabine Richter, Ulrich Theodor Hopt & Hans-Jürgen Schrag
Einleitung: Problematisch in der hepatobiliären Chirurgie ist die Ausbildung eines postop. Gallelecks. Durch Einlage einer Endoprothese in den Gallengang kann durch Reduktion der Druckverhältnisse im Gallenganssystem ohne weitere OP eine Ausheilung herbeigeführt werden. Material und[for full text, please go to the a.m. URL]