Notfall-EVAR beim traumatischen Aortenabrisses

Stefan Ockert, Julia Pongratz, Christian Reeps & Hans-Henning Eckstein
Einleitung: Die endovaskuläre Therapie der traumatischen Aortenruptur hat die konventionell offene Versorgung als Standarttherapie abgelöst. Sämtlich publizierte Daten dokumentieren die Überlegenheit von TEVAR im Vergleich zur konservativ-offenen Therapie im perioperativen Verlauf.[for full text, please go to the a.m. URL]