Gefäß- und Allgemeinchirurgische Komplikationen des i.v. Drogenabusus systematisch dargestellt anhand eines Patientenkollektivs von 152 Patienen der Universitätsklinik Leipzig aus den Jahren 2004–2006

Holger Hans Staab, Silvio Rohm, Olaf Richter & Sven Jonas
Einleitung: Der intravenöse Drogenabusus ist ein komplexes soziales und medizinisches Problem. Anhand eines Patientenkollektivs soll die Häufigkeit und Art der allgemeinchirurgischen Komplikationen und im speziellen die gefässchirurgischen Komplikationen dargestellt werden. Material[for full text, please go to the a.m. URL]