Marker zur Unterscheidung postoperatives SIRS – Sepsis

Stefan Utzolino, Peter Baier, Magnus Kaffarnik & Ulrich Theodor Hopt
Einleitung: Ein guter Sepsismarker sollte früh zwischen unkompliziertem postoperativem Verlauf und einem Verlauf mit Sepsis differenzieren können. Das nach größeren Eingriffen regelhaft auftretende SIRS bedingt, dass allgemeine Inflammationsparameter wie Leukozyten ungeeignet sind.[for full text, please go to the a.m. URL]