Transanaler, flexibler Singleportzugang zur Resektion von Tumoren des Rektums

Thomas Rost
Einleitung: Tumore des mittleren und unteren Rektumdrittels, die endoskopisch nicht abtragbar sind stellen eine chirurgische Herausforderung dar. Häufige werden sie mittels Transanaler Endoskopischer Mikronvasiver Chirurgie (TEM) therapiert. Das bisher etablierte Instrumentarium ist relativ starr[for full text, please go to the a.m. URL]