Defektversorgung im Daumen- und Fingerbereich mithilfe von homodigitalen Lappenplastiken: „Das Konzept der Lappenfamilien“

A.A. Altintas & Robert Hierner
Fragestellung: Basierend auf einer profunden Kenntnis der Vaskularisation im Daumen- und Fingerbereich ist es möglich, eine Vielzahl von homodigitalen Lappenplastiken zu beschreiben. Zur besseren didaktischen Darstellung hat sich das „Konzept der Lappenreihen“ bewährt. Unter [for full text, please go to the a.m. URL]