Knochenleitungshörgeräte bei Kindern im Vergleich

Wilma Vorwerk, Christiane Porsch, Daniela Leine & Christoph Arens
Hintergrund Die Rehabilitation der ein- oder beidseitigen Gehörgangsatresie mit 60 dB pantonaler Schalleitungsschwerhörigkeit stellt im Säuglings-und Kleinkindalter eine große Herausforderung dar. Eine möglichst frühe Versorgung mit Hörgeräten bis zum 6. Lebensmonat[for full text, please go to the a.m. URL]