Ergebnisse der Resektion von Lungenmetastasen bei Patienten mit Nebennierenkarzinom

J. Op Den Winkel, J. Pfannschmidt, T. Muley, C. Grünewald, H. Dienemann, B. Allolio & M. Fassnacht
Hintergrund: Das Nebennierenkarzinom (NNK) ist ein seltener (Inzidenz 1–2/1.000.000) maligner Tumor, assoziiert mit ungünstiger Langzeitprognose. Die Lunge stellt eines der wesentlichen Lokalisationen in der Metastasierung dar. Die Frage des Langzeitüberlebens nach Lungenmetastasenchirurgie[for full text, please go to the a.m. URL]