Vacuum Assisted Closure (VAC)-Therapie der akuten Osteomyelitis des Sternoklavikulargelenkes – Sequentielles Therapieverfahren bei Hochrisikopatienten mit Leberzirrhose

W. Schreiner, U. Kneser, R. Horch & H. Sirbu
Hintergrund: Die akute Sternoklavikular-Osteomyelitis ist eine lebensbedrohliche Erkrankung. Immunsuppression, chronische Erkrankungen, Diabetes und Cortisontherapie sind entscheidende prädisponierende Faktoren. Die Leberzirrhose ist mit nur 4% Inzidenz ein seltener und wenig beschriebener[for full text, please go to the a.m. URL]