Biomechanische Analyse eines weiterentwickelten in situ distrahierbaren Cage kombiniert mit einem neuen polyaxialen ventro-lateralen Plattensystem und/oder einem Fixateur interne für den totalen Wirbelkörperersatz

B. Ulmar, A. Badke, K. Weise & W. Schmölz
Fragestellung: Die Wiederherstellung des vorderen Wirbelsäulenprofils und der regulären Lastverteilung ist das Hauptziel in der Behandlung traumatischer oder osteolytischer ventraler Wirbelkörperdefekte. In den letzten Jahren haben Entwicklung und klinische Anwendung von Cages für[for full text, please go to the a.m. URL]