Vergleichende biomechanische und mikro-computertomographische Untersuchung des Einheilverhaltens bioresorbierbarer Magnesium-Pins und konventioneller Titan-Implantate im transkortikalen Rattenmodell

R. A. Lindtner, C. Castellani, P. Hausbrandt, E. Tschegg, S. Tschegg & A.-M. Weinberg
Fragestellung: Ob und inwieweit sich die biomechanischen Parameter der Knochen-Implantat-Grenzfläche biodegradabler Magnesium-Legierungen und herkömmlicher Titan-Implantate unterscheiden, ist bisher gänzlich unklar. Eine stabile Knochen-Implantat-Grenzfläche ist jedoch hinsichtlich[for full text, please go to the a.m. URL]