Die orthopädisch chirurgische Behandlung von Vorfußulzerationen beim diabetisch-neuropathischen Fuß

C. Volkering, P. Delhey, D. Bürklein & S. B. Keßler
Fragestellung: Die optimale Behandlung von Läsionen im Vorfußbereich im Rahmen des Diabetischen Fußsyndroms (DFS) wird nach wie vor umstritten. Typische Veränderungen sind neuropathiebedingte, progrediente Fehlstellungen wie Hammerzehen (HZ), ein Spreizfuß mit Hallux valgus [for full text, please go to the a.m. URL]