Auswirkung von Osteotomiehöhe und Genese von Deformitäten auf die Wund- und Knochenheilung

C. Weniger & W. Strecker
Fragestellung: Korrekturosteotomien von kongenitalen und posttraumatischen Deformitäten gehören zu den Standardeingriffen der orthopädisch-traumatologischen Chirurgie. Von Interesse sind die Beziehungen zwischen Wund- und Knochenheilung einerseits und der Genese der Deformität sowie[for full text, please go to the a.m. URL]