Vergleich des postoperativen Frakturrisikos von drei verschiedenen Techniken zur Therapie der Hüftkopfnekrose im Frühstadium – Vergleich von Finite Element-Analyse und klinische Ergebnissen

T. Flörkemeier, A. Lutz, U. Nackenhorst, F. Thorey, H. Windhagen & G. Von Lewinski
Fragestellung: Die Therapie der Hüftkopfnekrose im Frühstadium (ARCO I und II) stellt immer noch eine Herausforderung im Klinikalltag dar. Die retrograde Anbohrung („Herd-Dekompression“) des nekrotischen Areals stellt heutzutage weiterhin eine Standardtherapie dar. Die ursprüngliche[for full text, please go to the a.m. URL]